HANNOVER MESSE 2013
OWL-Gemeinschaftsstand war voller Erfolg

Vom 8. bis zum 12. April fand erneut die HANNOVER MESSE statt. OstWestfalenLippe zeigte wie in den letzten Jahren erneut in Halle 16 Flagge. Auf dem Gemeinschaftsstand von OWL MASCHINENBAU, der OWL GmbH und Conform stellten Unternehmen, Netzwerke und angewandte Forschung sich und Ihre Innovationen einem internationalen Fachpublikum vor. 

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher informierten sich am Stand über die Hochleistungsregion für den Maschinenbau OWL und die hier beheimateten Unternehmer. Der OWL Gemeinschaftsstand machte die führende Position der Region in den Bereichen Maschinenbau und Elektroindustrie deutlich. Dies wurde insbesondere auch durch die Besuche von Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka, NRW-Minister Garrelt Duin (Wirtschaft) und Svenja Schulze (Wissenschaft) unterstrichen. 


Gut etabliert hat sich der OWL-Abend am Donnerstag der Messe. Über 200 Gäste besuchten das Come-Together der Region, der in diesem Jahr erstmals von der Zuliefermesse FMB in Bad Salzuflen präsentiert wurde. In geselliger Atmossphäre konnten sich die Gäste über aktuelle Themen austauschen und neue Ideen und Anregungen mit nach Hause nehmen. 

+ zurück zur Übersicht