News

Abschlussforum MINTrelation – Zukunftswerkstatt Technikberufe

Im Rahmen des Modellprojektes "MINTrelation – Zukunftswerkstatt Technikberufe" haben Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe an den Themen Unternehmenskultur, Arbeitgeberattraktivität und Gewinnung von mehr weiblichen Fachkräften drei Jahre erfolgreich gearbeitet.

Am 18. Februar 2016 wurden beim Abschlussforum in der Fachhochschule Bielefeld die Ergebnisse des Projekts und die innovative MINTtoolbox den 130 Forengästen vorgestellt. Dr. Günther Horzetzky, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und Reimund Overhage, Referatsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales überreichten im Audimax der FH den Projektunternehmen ihre Projekturkunden.

+ mehr Info

OWL MASCHINENBAU MINT-Mentoring für Studierende

Am 11. Februar trafen sich Tandems aus dem MINT-Mentoring zum Erfahrungsaustausch und Ideensammeln für die zweite Hälfte des MINT-Mentorings 2015/16.

Die Vielfalt in der Zusammenarbeit der Tandems wurde genauso deutlich wie der Wunsch nach gemeinsamem Lernen. Über zwei Arbeitsrunden hinweg wurden Ideen für die weitere Arbeit entwickelt und konkretisiert.

+ mehr Info

Arbeitskreis Einkauf des OWL MASCHINENBAU

Der Arbeitskreis Einkauf des OWL MASCHINENBAU trifft sich alternierend zu den klassischen AK-Treffen (den sogn. „Marktplätzen“) in Arbeitsterminen zur intensiven Kleingruppenarbeit. Je nach Ziel und Aufgabenstellung können in Fachgruppen themenorientierte Projekte besprochen und gemeinsam vorangebracht werden. Als Veranstaltungrahmen für Fachgruppentreffen wird bewusst eine Arbeitsatmosphäre gewählt.

+ mehr Info

Arbeitskreis Additive Fertigung

Fast 40 Fach- und Führungskräfte aus den Mitgliedsunternehmen des OWL MASCHINENBAU waren am 28. Januar zum ersten Arbeitskreistreffen im neuen Jahr zu Phoenix Contact nach Blomberg gekommen.

Das Thema Additive Fertigung nimmt im Maschinenbau und der Automatisierungstechnik Fahrt auf. Immer mehr Mitglieder berichten neben dem Einsatz im Prototypenbau von echten Success Stories aus der Einzel- und Kleinserienfertigung. Der Arbeitskreis bildet eine hervorragende Plattform, sich auszutauschen und Wissen zu teilen und nächste Schritte gemeinsam anzugehen.

+ mehr Info

Konstituierende Sitzung des Vereinsvorstands 2016/2017

Auf der Mitgliederversammlung bei Claas in Harsewinkel im November vergangenen Jahres wurde der bisherige Vorstand einstimmig für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt. Neu dazugekommen ist Herr Stephan Remmert, Maschinenbauunternehmer aus Löhne.

+ mehr Info

Fachgruppe Prozess- und Projektorganisation

Die Fachgruppe "Prozess- und Projektorganisation" arbeitet auch in 2016 weiter an den gemeinsamen Zielen. Wissensaustasch und -aufbau stehen im Mittelpunkt. Für die Fachgruppentreffen wurden 4 Termine im laufenden Jahr vereinbart. Im Sommer will die Fachgruppein in einer Veranstaltung bei einem Mitgliedsunternehmen die bisherigen Ergebnisse präsentieren.

Interessenten jederzeit herzlich willkommen!

+ mehr Info

OWL MASCHINENBAU Cross-Mentoring

Im Weiterbildungszentrum der Harting Technologiegruppe fand am 13.01.2016 der Qualifizierungsworkshop „Selbstmanagement und Moderationstechniken“ statt.

Rund 20 TeilnehmerInnen des OWL MASCHINENBAU Cross-Mentoring hatten im Rahmen des mit großer Neugier zunächst das Thema Selbstmanagement betrachtet. Hier lag der Fokus auf Persönlichkeitsprofilen und Rollen im beruflichen wie privaten Umfeld. Eine Herausforderung bei der von allen TeilnehmerInnen festgestellten ‚Vielfalt‘ an Rollen und Aufgaben, ist die Priorisierung und das Zeitmanagement (als Teil von Selbstmanagement). Damit eng verbunden wurden Moderationstechniken vorgestellt, um die persönliche Darstellung und die Wirkung in beruflichen Kontexten optimal zu gestalten.

+ mehr Info

OWL MASCHINENBAU ist Gründungsmitglied CIIT e. V.

Fünf Jahre erfolgreiche Arbeit von Wirtschaft und Wissenschaft unter einem Dach, werden nun mit der Gründung einer eigenen Gesellschaft gekrönt: dem CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) e. V. Im internationalen Wettbewerb um die besten Innovationen rund um die „vierte industrielle Revolution“, arbeiten damit die CIIT-Partner aus Unternehmen, Forschung und Hochschule noch enger zusammen. Dies trägt zur weiteren Positionierung Ostwestfalen-Lippes als wettbewerbsstarker und attraktiver Innovationsstandort bei.

+ mehr Info

OWL MASCHINENBAU Cross-Mentoring

Im Forum der LENZE SE Aerzen fand am 2. Dezember 2015 der offizielle Auftakt zum neuen Durchgang des „Cross-Mentoring zur Fachkräfteentwicklung“ statt. Rund 40 Teilnehmende aus den am Programm beteiligten Unternehmen des Maschinenbaus, der Automatisierungstechnik und IT-Dienstleistung kamen zusammen, um miteinander in einem ganztätigen Workshop die Ziele und Erwartungen an das Mentoring zu klären. Der Tag bot damit reichlich Gelegenheit zum Kennenlernen, Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

+ mehr Info

9. Forum Personalmanagement

  Arbeit 4.0
  - Auf dem Weg in die Arbeitswelt der Zukunft

  26. November 2015, Campus Handwerk
  Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld

Mit 75 Teilnehmer/innen bot das bereits 9. Forum Personalmanagement am 26.11.15 wieder eine hervorragende Plattform für Personalverantwortliche, Hochschulvertreter und viele Partner des OWL MASCHINENBAU, sich gegenseitig zu einem aktuellen Leitthema auf den neuesten Stand zu bringen.

+ mehr Info

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12