Fakultät für Maschinenbau - Universität Paderborn

PostanschriftPohlweg 47 - 49
33098 Paderborn
Nordrhein-Westfalen
Telefon+49 5251 606267
Fax+49 5251 602718
E-Maildekan-mb@uni-paderborn.de
WWWwww.mb.uni-paderborn.de/

Kompetenz

Der Paderborner Maschinenbau hat sich seit der Gründung der Universität Paderborn im Jahre 1972 kontinuierlich zu einem leistungsfähigen Schwerpunkt für Ingenieurausbildung und Forschung entwickelt. Im Ranking der 31 deutschen Maschinenbaufakultäten nimmt der Paderborner Maschinenbau in Folge einen Platz in der Spitzengruppe ein.

Beschreibung

Basierend auf unseren Stärken in den klassischen Gebieten des Maschinenbaus wie Konstruktions-, Energie-, Füge-, Kunststoff-, Verfahrens- und Werkstofftechnik haben wir uns eine herausragende Stellung auf Zukunftsfeldern wie Mechatronik, Virtualisierung von Produktion und Prozessen sowie strategische Produktplanung erarbeitet.Typisch für die Arbeit der Fakultät ist der Sonderforschungsbereich SFB 614 „Selbstoptimierende Systeme des Maschinenbaus“, der in Zusammenarbeit mit der Informatik und der Elektrotechnik gebildet wird. Es ist der zweite SFB in der Geschichte der Universität Paderborn.

Andere Daten

Von dieser positiven Entwicklung profitieren unsere Studierenden, weil wir ihnen die Kompetenzen vermitteln, die morgen zählen. Aus unseren Forschungsleistungen ziehen in erster Linie aber die Industrieunternehmen Nutzen; wir helfen ihnen bei der Entwicklung der Produkte für die Märkte von morgen und gestalten ferner die entsprechenden Produktionsprozesse. Was wir tun, führt am Ende zu neuen Arbeitsplätzen.

+ zurück zur Übersicht

Ansprechpartner

Herr Prof. Dr.-Ing. Detmar Zimmer
Dekan
+49 5251 602254
dekan-mb@uni-paderborn.de